NEWSFEED

EuGH-Urteil zu Mit-Mutterschaft in Geburtsurkunde erwartet

today14. Dezember 2021

Muss ein Staat zwei Mütter in eine Geburtsurkunde eintragen, wenn er die gleichgeschlechtliche Ehe nicht anerkennt? Das heutige EuGH-Urteil dürfte auch für Karlsruhe wichtig sein – in einem anderen Fall. Von A. Wolski. mehr

Meldung bei www.tagesschau.de lesen

Written by:

Previous post

KONTAKT & SOCIAL
DEINE NACHRICHT AN UNS

    0%